Mobirise

Frisch-Auf-Frauen klar überlegen

Bericht von Frank Höhmann
vom 01.09.2018

free website builder

35:21-Testspielsieg gegen Zweitligist Herrenberg

Zu einem klaren Testspielsieg kamen die Göppinger Bundesligahandballerinnen gegen die SG H2Ku Herrenberg am Donnerstagabend:

Die Frisch-Auf-Frauen bezwangen den Zweitligisten in der heimischen EWS-Arena mit 35:21 (19:12). Nur in der Anfangsviertelstunde konnten die Gäste mithalten und lagen zunächst mit einem oder zwei Toren in Führung. Dann jedoch bekamen die Göppingerinnen, die noch auf Prudence Kinlend verzichten mussten, den Zweitligisten immer besser in den Griff. Beim 9:8 hatten die Grün-Weißen erstmals die Führung erobert, die sie nicht mehr abgaben und bis zur Pause auf sieben Treffer ausbauten (19:12). Nach dem Seitenwechsel betrug der Vorsprung beim 24:14 erstmals zehn Treffer. Beim 31:15 rund zehn Minuten vor dem Ende hatten die Frisch-Auf-Frauen 15 Treffer Unterschied zwischen sich und den Kontrahenten gebracht. Am Ende der 60 Minuten betrug die Differenz 14 Tore. Beste Werferinnen bei Frisch Auf waren Michaela Hrbkova (8/4) und die neue Spielführerin Iris Guberinic (6). In einer Woche starten die Göppingerinnen mit einem Auswärtsspiel beim BVB Dortmund Handball in die Saison. Weil die Sporthalle Wellinghofen renoviert wird, findet die Partie in der Sporthalle Bleichstein im benachbarten Herdecke statt. Die Generalprobe vor dem Ligastart bestreitet das Team von Aleksandar Knezevic am Montag um 19 Uhr gegen den württembergischen Rivalen SG BBM Bietigheim. ,Ein absoluter Topgegner', sagt der Trainer und Geschäftsführer der Göppingerinnen. Gespielt wird in Schwieberdingen in der Felsenberghalle. Auf wen die in Runde eins spielfreien Göppingerinnen im DHB-Pokal treffen, entscheidet sich am Dienstag bei der Auslosung der zweiten Runde. höh

FA Göppingen: Lengyel, Zec: Brugger (5), Blanke (5/1), Schindler (3), Bergschneider, Hrbkova (8/4), Guberinic (6), Adamkova (4), Krhlikar (3), Petrinja (1).

Adresse

Frisch Auf Frauen Bundesliga GmbH
Leonhard-Weiss-Str. 40, 4. OG
73037 Göppingen


Kontakt

Web: www.frischauf-frauen.de
E-Mail: mail@frischauf-frauen.de
Telefon: +49 (0) 7161 965 975-20
Telefax: +49 (0) 7161 965 975-75

Über Uns 

Die FRISCH AUF Frauen sind eine Handballmannschaft aus dem schwäbischen Göppingen, die seit 1999 in der Bundesliga spielt. Das Motto der Göppingerinnen lautet "Handball mit Gefühl!"

Da auch das Männerteam von FRISCH AUF! in der Bundesliga am Ball ist, wird Göppingen gerne als "Handball-Hauptstadt" bezeichnet.